Stolz wie Bolle

Nun sind wir innen in den Endzügen. Man muss sich ja auch mal auf die Schulter klopfen. Alles in allem haben wir die Einrichtung gut ausgesucht, Türen, Tapeten, Laminat, Lampen, etc. alles passt irgendwie. Da wir jetzt wieder viel selber machen, freuen wir uns über unsere (kleinen) Erfolge. Die Tapete im Wohnzimmer sieht klasse aus, die reflektiert bei jedem Sonnenstrahl anders.image2

Ich habe zum ersten Mal ein Waschbecken verfugt mir Silikon. Ich habe sicherlich dreimal so lange gebraucht wie ein Klempner, aber ich habe es mit viiiiel Liebe gemacht.

image3

Im Kinderzimmer sind die Möbel schon aufgebaut. Hier haben wir uns für schwedische  Klassiker entschieden (Ikea Stuva 😉 ).

image1

Die Tapete stammt aus einer Kollektion mit Streifen und Sternen. Wenn ich jetzt noch weiße Gardinen mit Sternchen finde, will ich in dem Zimmer wohnen. Ich schmeiß den Sohnemann einfach raus!

IMG_8969Last but not least, der Briefkasten für die letzten Rechnungen, ein hansetisches Geschenk eines Bekannten aus Bremen. Grüße nach HB!

Kleiner Tipp am Rande für andere Bauherren, rechtzeitig ummelden, damit man die Handwerker Rechnungen bei der Steuererklärung absetzen kann. Ansonsten ist ja während des Hausbaus nicht mehr viel zu holen beim Fiskus.

image4